Brazilian Jiu Jitsu - Kampfkunst und Selbstverteidigung in Berlin - für Kinder und Erwachsene - Kung Fu, Krav Maga, Jiu Jitsu, Jeet Kune Do uvm

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurse > Kampfkunst
Brazilian Jiu - Jitsu

Das Brazilian Jiu-Jitsu ist eine Kampfkunst, die mit den effektivsten Techniken den Schwerpunkt auf den Bodenkampf legt. Zusätzlich werden dabei auch noch Wurftechniken aus dem Stand unterrichtet und es ist ein absulutes Muss für Grappling und MMA (Mixeed Martial Arts).

Im Standkampf wird vor allem die Meidung der gegnerischen Schläge und Tritte geübt. Die Distanz zum Gegner so schnell wie möglich zu überbrücken, um ihn in den Bodenkampf zu verwickeln. Die Erfahrung in Zweikämpfen zeigt, dass das eigene Verletzungsrisiko durch ein solches Kampfverhalten minimiert werden kann, da es durch die geringe Distanz in der Bodenlage nur wenige Positionen gibt, in denen harte Schläge ausgeführt werden können. Am Boden wird der Gegner dann durch Armhebel, Beinhebel, Kniehebel und verschiedene Würgetechnicken zur Aufgabe gezwungen das durch ein deutliches Abklopfen des unterliegenden zu erkennen ist.

Brazilian Jiu Jitsu ist eine der am schnellsten wachsensten Sportarten der Welt. Werde auch du ein Teil davon.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü